Torsten Bruch

Methodik & Analyse

Die Seejungfrau und der Seejunggeselle

Filmstill aus der "Die Seejungfrau und der Seejunggeselle"

Filmstill aus der "Die Seejungfrau und der Seejunggeselle" von Torsten P Bruch

Mini-DV 576i auf dvd
Format 4:3, stereo
3:41 min
Juni 2011

Eine bisher unveröffentlichte Episode frei nach Hans Christian Andersen.
Auszug aus der kleinen Seejungfrau:
“Die Sonne war noch nicht aufgegangen, als sie des Prinzen Schloß erblickte und die prächtige Marmortreppe hinanstieg. Der Mond schien herrlich klar. Die kleine Seejungfrau trank den brennenden, scharfen Trank, und es war, als ginge ein zweischneidig Schwert durch ihren feinen Körper, sie fiel dabei in Ohnmacht und lag wie tot da. Als die Sonne über die See schien, erwachte sie und fühlte einen schneiden den Schmerz, […]”
An diesem Punkt setzt die Geschichte in diesem Film ein und erzählt das vergessene Werben eines Spielfreundes der Seejungfrau. Dieser versucht sie mit Kunststückchen wieder ins Wasser zu locken. Doch die Seejungfrau hat sich für ein anderes Schicksal entschieden…
Mit Pia Hansen in der Rolle der Seejungfrau.

Filmstill aus "Die Seejungfrau und der Seejunggeselle" von Torsten P Bruch

Filmstill aus "Die Seejungfrau und der Seejunggeselle" von Torsten P Bruch

Comments are closed.